Willkommen bei inga!

 
Wir sind Ehrenamtliche, die im Stuttgarter Prostituierten-Café La Strada für Frauen arbeiten und uns in diesem Verein zusammengeschlossen haben. inga e.V. möchte schnell, unbürokratisch und direkt Frauen unterstützen, die durch ihre Arbeit in der Prostitution in seelische, gesundheitliche, rechtliche oder finanzielle Notlagen geraten sind.
 
Herzlich laden wir Sie dazu ein, auf unserer Seite zu stöbern und freuen uns über Ihr Interesse und gerne auch über Unterstützung.
Vorstand (v.l.): Hanne Niebuhr (Finanzen, Verwaltung), Antje Sanders (1. Vorsitzende), Karin Gerstenberg (2. Vorsitzende).   (Quelle: Antje Sanders)

 

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen diffamierenden Berichterstattung über Karo e.V. und Cathrin Schauer erklären wir uns solidarisch mit Karo e.V. und rufen auf die mutige Arbeit des Vereins durch Solidaritätsbekundungen und Spenden zu unterstützen. Das aktuelle Statement von Cathrin Schauer ist unter folgendem...
In den Stuttgarter Nachrichten online ist aktuell ein Artikel über Proteste gegen die Prostitution in Stuttgart zu lesen: stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.prostitution-in-stuttgart-proteste-gegen-den-strassenstrich.7755f2ae-2f39-4e7e-8ee0-59c039390c1a.html In dem Artikel wird Sabine Constabel und...
<< 1 | 2 | 3 | 4 | 5

Informationen

02.01.2017 20:21
Seit Januar 2002 wurde in der Gesetzgebung zur Prostitution ein gravierender...

Umfrage

Gefällt Ihnen unsere neue Webseite?

Stimmen insgesamt: 1732

Kontakt

Verein inga e.V. in Stuttgart vorstand@inga-ev.de