Weihnachtsfeier im Café La Strada

Wie jedes Jahr gab es auch wieder in der zurückliegenden Adventszeit eine Weihnachtsfeier im Café La Strada für die Frauen in der Prostitution. Dabei wurden für die Frauen verschiedene kleine Geschenke von drei inga-Mitgliedern organisiert. Diese wurden in schönen Tüten verpackt und mit Losnummern versehen. Die Frauen wurden am Eingang des Café La Strada begrüßt und konnten sich ein Los ziehen. inga hat mit den Spendengeldern einen kleinen Beitrag für die Geschenktüten leisten können und es gab für jede Frau ein Paar warme Kuschelsocken.

Das  Café La Strada war festlich geschmückt und in dieser schönen Atmosphäre wurden die Frauen wieder mit Essen und Getränken verköstigt und konnten sich kurz vor Weihnachten noch einmal ärztlich untersuchen lassen. Der Abend war gelungen und wurde sehr gut angenommen.

Und nun freuen wir uns auf das nächste Jahr und hoffen, wieder viele Frauen im Café La Strada begrüßen zu können und auch mit der Unterstützung von inga den Ausstieg aus der Prostitution zu ermöglichen.

Informationen

31.08.2020 21:41
Bild: © sokaeiko / PIXELIO In Deutchland können Mäner noch immer für das gleiche Geld ins...

Kontakt

Verein inga e.V. in Stuttgart vorstand@inga-ev.de